Sie sind hier: Aktuell / Aktuelles

DRK Flüchtlingshilfe

Weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartner

Alexandra Freund-Gobs

Tel. 07571 7423-32
alexandra.freund-gobs[at]kv-sigmaringen.drk[dot]de

Aktuelle Meldungen

Erste Führungsübung in Form einer Stabsübung im Kreisverband Sigmaringen.

Am 23.03.17 fand die erste Führungsübung in Form einer Stabsübung im Kreisverband Sigmaringen statt. Die 17 Teilnehmer waren bunt gemischt und bestanden aus Zug- / Gruppenführer sowie aus dem...

Am 23.03.17 fand die erste Führungsübung in Form einer Stabsübung im Kreisverband Sigmaringen statt. Die 17 Teilnehmer waren bunt gemischt und bestanden aus Zug- / Gruppenführer sowie aus dem... [mehr]

DRK präsentiert sich in Sigmaringen am verkaufsoffenen Sonntag (2. April).

Das DRK Begegnungscafé öffnet seine Pforten und DRK Bereitschaften zeigen in der Stadt "Erste Hilfe in 5 Minuten" und Funktion des GW SAN.

Am verkaufsoffenen Sonntag öffnet in Sigmaringen das DRK Begegnungscafé mit einem „Tag der offen Tür“ von 14 bis 19 Uhr seine Pforten. Das Café (ehemals OHG) befindet sich gegenüber der... [mehr]

Eröffnung der DRK Tagespflege ein voller Erfolg.

Am Samstag eröffnete die DRK Tagespflege in der Bahnhofstraße 5 mit einer kleinen Feier und einem anschließenden Tag der offenen Tür.

Anerkennende Worte bezüglich des Ergebnisses der räumlichen Umbauarbeiten im ehemaligen Postgebäude waren am Samstag, den 18. März bei der Eröffnung der DRK Tagespflege überall zu vernehmen. Die rund... [mehr]

DRK Kreisauskunftsbüro zu Besuch beim Suchdienst in München

Das Team nahm interessante Eindrücke mit - KAB und Suchdienst leisten nach wie vor entscheidende Hilfe.

Am 11. März besuchte das Kreisauskunftsbüro (KAB) Sigmaringen mit sieben Helfern den DRK Suchdienst in München. Dort gab es erst einführende Vorträge in den Suchdienst des Zweiten Weltkriegs und die... [mehr]

Am 11.2. ist der Tage des Notrufs.

Der „Tag des europaweiten Notrufs 112“ wird jährlich am 11. Februar (11.2.) begangen, denn da steckt die 112 schon im Datum.

Hinter der 112 stehen europaweit Menschen und Dienste bereit, um anderen Menschen mit einem hohen persönlichen Einsatz zu helfen oder deren Leben zu retten. Und das oft ehrenamtlich. Der Notruf 112... [mehr]

Schulsanitätsdienst besucht DRK Rettungsdienst.

Der Schulsanitätsdienst der Pfullendorfer Kasimir-Walchner-Schule durfte unseren DRK Rettungsdienst in Pfullendorf besuchen.

Die Schulsanitäter der Kasimir-Walchner-Schule, die durch das Pfullendorfer Rotkreuz Urgestein Hans Scholz betreut werden, besuchten im Januar die DRK Rettungswache Pfullendorf. Eine Stunde lang... [mehr]

Wir benötigen Baby- und Kinderkleidung für Flüchtlinge

Der DRK Kreisverband Sigmaringen e. V. betreut in der Erstaufnahme für Flüchtlinge die Spendenannahme für Kleider- und Sachspenden. Gerade in der Winterzeit benötigen wir wieder dringend Spenden.

Dringend gefragt sind für Babys und Kinder (Größen 50 bis 176) Winterjacken, Handschuhe, Kinderschuhe in allen Kindergrößen, Neugeborenenwäsche. Die Bekleidung für Babys wird dann auch als... [mehr]

Wir sagen DANKE für Ihre Spenden.

Dank Ihren Sach-und Geldspenden für die Landeserstaufnahme für Flüchtlinge konnten wir viel gutes bewirken.

Wir konnten Projekte ermöglichen, Herzenswünsche erfüllen, Feste feiern, aber auch den
Rahmen für Alltag und Normalität schaffen.

Ihre Spenden haben ermöglicht:

Aufbau... [mehr]

Hilfe von Menschen, die selber Hilfe dringend brauchen.

Wir freuen uns über jede Spende, die wir für die Flüchtlingshilfe erhalten. Denn jede Spende tut uns gut. Ob es sich um eine finanzielle Unterstützung oder um eine Sachspende handelt. Ob sie klein...

Für jede Spende wählen wir einen sinnvollen Bestimmungsort in den unterschiedlichen Bereichen unserer Flüchtlingsarbeit. Wir geben Deutschunterricht, sammeln Kleider- und Sachspenden für die... [mehr]

Neue DRK-Kurse für Eltern und Babys starten im Januar

Kurz nach den Weihnachts- und Neujahrsferien starten die neuen ElBa-Kurse beim DRK Kreisverband Sigmaringen. ElBa unterstützt das Zusammenwachsen der Eltern mit ihrem Baby.

Die Kurse werden von geschulten Fachkräften geleitet. Willkommen sind Eltern und Bezugspersonen mit ihren Babys ab der vierten Woche. Die Kurse ermöglichen... [mehr]