Sie sind hier: Angebote / Angebote für Senioren / Demenz-Betreuungsgruppen

DRK Flüchtlingshilfe

Weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartner

Martin Grillenberger
Abteilungsleiter
Soziale Dienste

Tel. 07571 7423-26
martin.grillenberger[at]kv-sigmaringen.drk[dot]de

Ansprechpartner

Wolfgang Voigt
Kundenberatung
Soziale Dienste

Tel. 07571 7423-27
wolfgang.voigt[at]kv-sigmaringen.drk[dot]de

Betreuungsgruppen für Menschen mit Demenz oder körperlichen Einschränkungen

Unsere Betreuungsgruppen entlasten Angehörige und bieten Betreuten das Gefühl von Gemeinschaft. Das Angebot richtet sich an demenziell Erkrankte sowie Menschen mit körperlichen Einschränkungen.

 

 

Welche Betreuungsgruppen gibt es beim DRK?

Bild: DRK, JF. Müller

Einmal wöchentlich trifft sich die DRK-Betreuungsgruppe Nachmittagstreff und bietet einen Nachmittag an, der sich ganz an den Bedürfnissen von Menschen mit Demenz und/oder mit körperlichen Einschränkungen orientiert. Herzlich willkommen sind Frauen und Männer, die zu Hause von ihren Angehörigen gepflegt werden.

Zwei mal monatlich trifft sich unser DRK-Mittagstisch zum gemeinsamen Mittagessen und einem anschließenden geselligen Beisammensein.

In der Gruppe erleben die Betroffenen Geselligkeit und das Gefühl von Gemeinschaft in einem beschützten Raum. Es werden Spiele gemacht, Ausflüge unternommen und  entsprechend der Jahreszeiten Feierlichkeiten veranstaltet.

 

 

 

Wie kann man sich die Treffen vorstellen?

Die Treffen der Betreuungsgruppe Nachmittagstreff beginnen immer mit einer gemeinsamen Kaffeerunde, um in Ruhe anzukommen. Die weitere Gestaltung beinhaltet Elemente aus der Bewegungs-, Spiel- und Musiktherapie. Alle Themen werden bewusst aus der Lebenswirklichkeit der Besucherinnen und Bescher ausgewählt.

Beim Mittagstisch werden die Gäste zunächst von zu Hause abgeholt. Nach dem gemeinsamen Essen findet auch hier ein geselliges Angebot statt. Nach Ende des Mittagstisches werden die Betreuten wieder nach Hause gefahren.  

Sowohl die Betreuungsgruppe Nachmittagstreff als auch der Mittagstisch werden immer von einer Fachkraft mit langjähriger Erfahrung in der Betreuung demenziell Erkrankter Menschen gestaltet, zusätzlich erhält diese Unterstützung von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Termine und Infos

Nachmittagstreff: Jeden Mittwoch von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr.
Der Nachmittagstreff beinhaltet Hol- und Bring-Service, fachliche Betreuung, Kaffee, Kuchen.
Kosten pro Teilnehmer je Nachmittag  25 €.

Mittagstisch: Jeden 2. Dienstag im Monat von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr.
Zusätzlich Termine werden dann in der Gruppe bekanntgegeben.
Der Mittagstisch beinhaltet Hol- und Bring-Service, Mittagessen, Betreuung.
Kosten pro Teilnehmer je Mittagstisch 75 €. 

Betreuungsgruppe und Mittagstisch finden statt im:  

DRK Kreisverband Sigmaringen  e.V.
Hohenzollernstr. 6
72488 Sigmaringen

Anmeldung: Wolfgang Voigt,
Telefon 07571 7423 27

 

 

Übrigens: Die Kosten für die Betreuungsgruppen, können im Rahmen des § 45 SGB XI (Leistungen für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz – 100 oder 200 € pro Monat) oder im Rahmen der Verhinderungspflege (1.510 € pro Jahr) von der Pflegekasse übernommen werden.

zum Seitenanfang