Sie sind hier: Angebote / Erste Hilfe / Erste Hilfe für Betriebe

DRK Flüchtlingshilfe

Weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartner

Christian Stauß

Tel.: 07571 7423-31
christian.stauss[at]kv-sigmaringen.drk[dot]de

Aus- und Fortbildung für Ersthelfer in Betrieben

Berufsgenossenschaftliche Ersthelferausbildung

Auszug aus BGV A1 § 26
Zahl und Ausbildung der Ersthelfer:
Der Unternehmer hat dafür zu sorgen, dass für die Erste-Hilfe-Leistung Ersthelfer mindestens in folgender Zahl zur Verfügung stehen:

  1. Bei 2 bis zu 20 anwesenden Versicherten ein Ersthelfer,
  2. bei mehr als 20 anwesenden Versicherten
    a) in Verwaltungs- und Handelsbetrieben 5 %,
    b) in sonstigen Betrieben 10 %.

Ausbildung zum Ersthelfer im Betrieb

Foto: A. Zelck/DRK

Erste Hilfe

Bei der hohen Zahl von Notfällen in Betrieben ist es erforderlich, dass möglichst viele Mitarbeiter sich zum Ersthelfer Betrieb ausbilden lassen. Dieser Lehrgang vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten, um sowohl in lebensbedrohlichen, als auch in alltäglichen Situationen ohne fachliche Vorkenntnisse helfen zu können.

Zielgruppe: Ersthelfer in Betrieben gem. BGV A1.

Kosten: die Abrechnung erfolgt über ihre Berufsgenossenschaft

Fortbildung von Ersthelfern im Betrieb

Erste Hilfe - Training

Die Anwendung des erlernten Grundwissens steht bei dieser Fortbildung für Ersthelfer im Vordergrund. Durch fallorientierte Vorgaben erlernen die Teilnehmer, in Notsituationen ihr Wissen anzuwenden.


Dieser Lehrgang ist besonders geeignet für Ersthelfer in Betrieben, die damit die vorgeschriebene Fortbildung gemäß BGV A1 erfüllen. Diese Fortbildung erfüllt die zweijährliche Weiterbildung im Bereich der Ersten Hilfe.

Zielgruppe: Ersthelfer in Betrieben die den Erste Hilfe - Basislehrgang besucht haben

Kosten: die Abrechnung erfolgt über ihre Berufsgenossenschaft

Lehrgänge in Ihrem Betrieb

Gerne bieten wir Ihnen auch geschlossene Lehrgänge in Ihrem oder unseren Räumlichkeiten an. Vereinbaren Sie mit uns einen individullen Termin für ihren Lehrgang.

Download der Abrechnungsformulare

Bitte überreichen Sie das ausgefüllte Formular zu Kursbeginn an unsere Lehrkraft.
Mitglieder der Unfallkasse Baden-Württemberg benötigen zu Kursbeginn einen spezifischen Gutschein, der bei Kursbeginn vorzulegen ist.